Förderband TB30

Förderbänder TB30 werden als Zu- und Wegführbänder in einzelnen Fertigungsanlagen oder zur Verkettung ganzer Produktionsstrassen eingesetzt. Durch die modulare Bauweise können die Förderer jederzeit einfach und kostengünstig verlängert oder verkürzt werden und eignen sich hervorragend für kundenspezifische Transportlösungen.


Die Antriebseinheit bei Mittenantrieb kann auf der ganzen freien Chassislänge beliebig platziert werden. Das TB30 gibt es mit bürstenlosem DC-Motor. Dieser eignet sich besonders bei variabler Geschwindigkeit. Der DC-Motor verfügt über eine hohe Schutzklasse und wird über einen externen Regler manuell oder digital über I/O’s angesteuert. Der DC-Motor des TB30 hat einen wirkungsgradoptimierten Antrieb und ist dadurch energieeffizient. Für fixe Geschwindigkeiten wird das TB30 mit einem 3-Phasen-Drehstrommotor (3x400V/50Hz) ausgestattet.


Bei einer maximalen Länge von 10 m sind Chassisbreiten von 45 bis 250 mm erhältlich. Wahlweise können die Förderbänder TB30 als Eingurt- oder Doppelgurtband ausgeführt werden. Für den Transport von grösseren Paletten und anderen formstabilen Produkten bietet sich die Ausführung als Tandem-Version an: Dabei werden zwei Transportbänder (Fliessbänder) mittels Kardanwelle verbunden und mit nur einem Motor angetrieben.

Technische Daten
Chassisbreite 45, 60, 80, 105, 140, 185, 250 mm
Antriebsart Mittenantrieb, Kopfantrieb
Motor Bürstenloser DC-Motor 1x200-240V/50Hz, 1x100-120V/60Hz oder Drehstrom-Asynchromotor 3x400V/50Hz
Geschwindigkeit 0.4 bis 76.6 m/min
Bandbelastung Förderbetrieb bis 100 kg
Garantie 3 Jahre
Lieferfrist 2-3 Arbeitswochen mit Montage
Ausführungen Eingurt, Doppelgurt, Tandem
Downloads
Montech verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.